Sie sind hier:

Immobilienangebote - Expose

Lebensqualität in ruhiger Wohnlage

 

Ensemble in Waldbröl

Ensemble in Waldbröl
Objektdaten für Objekt-Nr 2042
Wohnfläche 283 m²
Anzahl Stellplätze 3
Baujahr 2002
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 54
Energieausweis gültig bis 05.02.2031
Heizungsart Zentralheizung
Stellplatzart Freiplatz

Lagebeschreibung

Waldbröl-Ortsteil, ländliche Wohnlage, nur ca. 1,5 Zentrum, ca. 12 km A4, Altenkirchen ca. 30 km, Bonn oder Siegen je ca. 50 km.
Die Kleinstadt Waldbröl (ca. 20.000 Einwohner) bietet eine sehr gute Infrastruktur mit umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistern, Ärzten, Kindergärten, Schulen, Freizeitmöglichkeiten usw.

Objektbeschreibung

Teilvermietetes Anwesen mit historischem Charme, drei gemütlichen Wohneinheiten und vielen Extras!
Zu Beginn der 2000er Jahre wurde dieses denkmalgeschützte Ensemble durch Architekten neu gestaltet. Aufwendige Sanierungen und Baumaßnahmen erfolgten mit viel Liebe zum Detail, sowie ausschließlich ökologischen Baustoffen, die den historischen Gebäuden gerecht werden und Ihnen ein natürliches und gesundes Raumklima bieten.
Alle Wohnungen zeichnen sich durch die individuellen Raumplanungen und geschmackvollen Ausstattungen mit viel Flair und Wohnkomfort aus.
In der ehemaligen Scheune befindet sich eine vermietete Wohnung (Wfl. ca. 148 m²), die sich ideal für zwei Personen eignet (nur ein Schlafzimmer vorhanden). Das geräumige Erdgeschoss mit Wohn-/Ess-/ Kochbereich, Fluren und Gäste/WC besticht durch eine lichtdurchflutete, offene Raumgestaltung sowie einen gemauerten Grundofen, Wintergarten und eine sonnige Terrasse. Über mehrere, verwinkelte Ebenen der oberen Geschosse, wurden ein Schlafzimmer, zwei kleine Büro-/Gästezimmer und ein Tageslichtbad der vor-handenen Bausubstanz spezifisch angepasst.
An die Scheune angebaut wurde eine helle 4-Zimmer-Familienwohnung (Wfl. ca. 98 m²), welche sich über zwei Etagen erstreckt. Die Wohnung ist bezugsfrei. Im Erdgeschoss befindet ein Gäste/WC, Flur, Küche sowie der Wohn-/ Essbereich mit gemauerten Grundofen und Terrasse. Drei (Schlaf-) Zimmer, davon zwei mit Zugang zu einem überdachten Balkon mit Blick in den Garten, Flur und Tageslichtbad finden Sie im Obergeschoss.
Der ehemalige Backes ist vermietet - hier ist eine kleine Wohnung (Wfl. 37 m²) mit Wohnbereich, Kochecke, Dusch/Bad und Schlafempore entstanden.
Die beiden Gebäude bilden eine harmonische Einheit mit dem idyllischen Garten. Dieser ist nahezu uneinsehbar und naturnah mit kleinem Teich, geschwungenen Wegen und verschiedenen Pflanzen angelegt. Ein kleiner Bachlauf begrenzt das Grundstück und Bäume bieten eine natürliche Beschattung - hier finden Sie Ruhe und Entspannung.
Den beiden größeren Wohnungen steht jeweils ein Carport-Stellplatz zur Verfügung, der kleinen Wohnung ein Stellplatz.
Zwei der Wohnungen sind gut vermietet, die Wohnung im Anbau wäre für Sie oder einen neuen Mieter direkt bezugsfrei!

Ausstattung

Vollumfängliche Sanierungen / Baumaßnahmen Anfang 2000 mit gehobener Ausstattung.
- Ökologische Niedrigenergiebauweise mit ausschließlich natürlichen Baustoffen und Oberflächenmaterialien, Anbau in nachhaltiger Strohballenbauweise mit Dachbegrünung
- Gas-Zentralheizung mit Solaranlage
- Regenwassernutzung
- Separate Wohnungs-Eingänge
- Böden überwiegend in Lärchemassivholzdielen und Terracotta-Fliesen
- Holz-Isofenster
- Teilweise freigelegte Holzbalken
- 2 gemauerte Grundöfen
- Deckenhöhen normal, teilweise erhöht
- 3 Tageslichtbäder mit gehobener Ausstattung (2 Vollbäder mit Dusche und Wanne, 1 Dusch/Bad)
- 2 Gäste/WCs
- Loggia
- Wintergarten
- 3 Terrassen, gemeinschaftlicher Garten
- Doppelcarport mit Abstellraum und PKW-Stellplatz
- Gemeinschaftlicher Hauswirtschaftsraum

Sonstiges

Baujahr: 2002
Energiekennwert: 54,0 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: B

Ehemaliger Backes denkmalgeschützt, Energie-Bedarfsausweis für Zweifamilienhaus: gültig bis 05.02.2031, Endenergiebedarf von 54,0 kWh/(m²a), Effiziensklasse B, Zweifamilienhaus in Fachwerk- und Strohballenbauweise, Kernsanierung und Baujahr 2002, Beheizung über Gas-Zentralheizung (mit Solarunterstützung).
Hinweise:
Das Angebot versteht sich freibleibend, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Alle Angaben nach bestem Wissen. Angaben Dritter, wir sind um korrekte Angaben bemüht, können jedoch keine Gewähr übernehmen.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Sabrina Dietrich Immobilien eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19 % MwSt., unbeschadet einer Verkäuferprovision. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
Das Exposé bitten wir vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt.

Provision

4,76 %

Ehemaliger Backes
Ehemalige Scheune
Blick in den Garten
Idyllisches Grundstück
Bezugsfreie Wohnung - Balkon
Bezugsfreie Wohnung - Wohnbereich
Bezugsfreie Wohnung - Tageslichtbad
Bezugsfreie Wohnung - Schlafzimmer

Anfrage senden

Kontakt

Sabrina Dietrich Immobilien

Markt 4
53783 Eitorf
Anfahrt

Bonner Str. 30
53773 Hennef

Telefon 0 22 43 / 70 73
Telefon 0 22 42 / 8 54 63
Telefax 0 22 43 / 84 11 02
Kontakt per Mail

 

Sabrina Dietrich Immobilien
Markt 4
53783 Eitorf
Telefon 0 22 43 / 70 73 - Telefax 0 22 43 / 84 11 02
info@immo-dietrich.de